Was 'ne Woche: Regenschirme, Haie und Justin

Regenschirm-Tag, Kino-Schocker und Justins neues Album. Das kommt diese Woche auf euch zu:

Öffne drinnen einen Regenschirm!

Mittwoch: Es gibt viele sinnlose Aktionstage. Und dieser steht auf der Liste ganz weit oben: „Open Your Umbrella Indoors Day“ heißt er im Original und wurde in den USA erfunden. Hintergrund: Es soll ja Pech bringen, im Haus einen Regenschirm zu öffnen. Am Mittwoch ist dieser Aberglaube außer Kraft gesetzt. Viel Glück dabei!

Hai-Alarm im Kino

Manchmal ist ein Film so schlecht, dass er schon wieder gut ist. „Hai-Alarm am Müggelsee“ hat echt Potenzial dafür. Haijäger Snake Müller hat nämlich die Nase voll von Hawaii und schippert mit dem Hausboot über den Berliner Müggelsee. Donnerstag kommt der Streifen ins Kino, hier gibt's vorab den Trailer zu sehen:

Donnerstag ist Welt-Pi-Tag. Den 14. März haben sich Mathematiker ausgesucht, weil die amerikanische Datumsschreibweise 3/14 bzw. 3-14 ist. Wer so pünktlich wie möglich feiern möchte, stellt sich den Wecker für 1.59 Uhr und 26 Sekunden. In diesem Moment erreicht ihr die siebte Nachkommastelle der Zahl Pi und kommt auf 3,1415926.

Neues Album von Justin Timberlake

Sieben Jahre hat er seine Fans warten lassen: Am Freitag kommt das neue Album von Justin Timberlake in Deutschland auf den Markt. Zwölf Lieder gibt es auf „The 20/20 Experience“.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare