"Supertalent": Tränen bei Dieter Bohlen

+
Pop-Experte Dieter Bohlen (rechts) bildet gemeinsam mit Bruce Darnell (von links), Guido Maria Kretschmer und Model Lena Gercke die Jury der RTL-Show „Das Supertalent“.

BREMEN - Die neue Staffel der RTL-Show „Supertalent“ startete am vergangenen Samstag. Und gleich zu Beginn sorgte Jury-Mitglied Dieter Bohlen für ein emotionales Highlight.

Warum? Auf der Bühne stand als Kandidat plötzlich Klarinettenspieler Rainer Felsen, der Bohlen vor knapp 40 Jahren entdeckt und erstmals seine Musik produziert hatte. Die beiden hatten sich seit über 35 Jahren nicht mehr gesehen. Als Bohlen realisierte, dass sein einstiger Lehrmeister vor ihm stand, flossen sogar beim sonst so harten „Pop-Titan“ ein paar Tränchen der Rührung.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare