Das wird flippig: Rihanna wird Designerin

+
Rihanna will eine eigene Modekollektion entwerfen.

New York - Sie ist bekannt für ihre gewagten Outfits und ihren ausgeflippten Look: R&B-Sängerin Rihanna. Nun will sich die 24-Jährige als Mode-Designerin versuchen.

“Ich mache meine eigene Kollektion. Ich arbeite daran. Sie wird meinen persönlichen Stil reflektieren“, sagte die Sängerin laut “Hollywood Life.com“.

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Sexy und provokant: Popstar Rihanna

Bei einer Mode-Gala im New Yorker Metropolitan Museum in der Nacht zum Dienstag (Ortszeit) sorgte sie mit einer schwarzen, eng anliegenden Abendrobe aus Leder mit Alligatoren-Muster des Stardesigners Tom Ford für Aufsehen (siehe Foto links). Im vergangenen Jahr hatte die barbadische Musikerin bereits eine limitierte Kollektion für die italienische Luxusmarke Emporio Armani entworfen.

dapd

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare