Natascha Ochsenknecht: Verlobung bei McDonald's

+
Natascha Ochsenknecht und Umut Kekilli haben sich bei verlobt.

München - Mit Uwe Ochsenknecht liegt Natascha seit drei Jahren im Scheidungs-Clinch. Jetzt will die 47-Jährige ihren 20 Jahre jüngeren Freund Umut Kekilli heiraten. Die Verlobung feierten die beiden bei McDonald's.

Natascha Ochsenknecht hat ihre Verlobung mit dem Fußballer Umut Kekilli an einem außergewöhnlichen Ort gefeiert. „Wir haben uns vor Kurzem mit Ringen verlobt, das mit dem gleichen Tattoo besiegelt und anschließend bei McDonald's auf dem Parkplatz gefeiert“, sagte Kekilli dem Magazin „Bunte“ laut einem Vorabbericht. „Ich möchte mein Leben lang mit Natascha zusammenbleiben“, sagte der Fußballspieler.

Ochsenknecht fühlt sich durch den 28-jährigen Kekilli wieder begehrt: „Ich war schon fast verhärmt und fühlte mich nach langer Zeit wieder wie eine begehrte Frau“, sagte sie. Die 47-Jährige hatte sich vor drei Jahren von ihrem Mann, dem Schauspieler Uwe Ochsenknecht, getrennt.

dapd

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare