Neue "Miss America" rassistisch beleidigt

+
Die neue "Miss America" Nina Davuluri ist indischer Herkunft - und wurde nach ihrer Wahl darum rassistisch beleidigt.

ATLANTIC CITY - Nina Davuluri aus New York ist die neue Miss America. Doch unmittelbar nach ihrer Wahl sah sich die junge Frau indischer Herkunft rassistischen Beleidigungen ausgesetzt.

Einige Ewiggestrige wollten Davuluri nicht als Siegerin akzeptieren. „Wenn du #Miss America bist, solltest du Amerikanerin sein“, lautete ein Kommentar bei Twitter. Ein anderer Nutzer fragte: „Miss America oder Miss al-Qaida?“ Viele andere User sowie Medien stellten klar, dass Davuluri US-Bürgerin sei und aus einer Arztfamilie stamme.

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare