40. Geburtstag

Neue Sesamstraße: Lena ist dabei!

+
Lena Meyer-Landrut singt das Titellied der neuen Sesamstraße

Erfurt - Kurz vor dem 40-jährigen Jubiläum bekommt die deutsche Sesamstraße einen neuen Anstrich - zumindest teilweise. Mit dabei ist auch Lena Meyer-Landrut.

Die deutsche Ausgabe des Kinderfernsehen-Klassikers „Sesamstraße“ wird kurz vor ihrem 40. Geburtstag im kommenden Januar runderneuert: Lena Meyer-Landrut (21), die Grand-Prix-Siegerin von 2010, singt bald das Titellied „Wer, wie, was“ in einer groovigen Pop-Version und das bisher vor allem in den USA beliebte feuerrote kuschelige Mini-Monster Elmo fungiert als Moderator der Sendung. Premiere ist am Montag, dem 1. Oktober, um 8.00 Uhr beim KiKA, dem Kinderkanal von ARD und ZDF. Das teilte der Sender in Erfurt mit.

Im Spielehaus macht Elmo, die Figur mit dem Charakter eines Dreijährigen, gerne Quatsch - zum Beispiel mit seiner Freundin, der Schauspielerin Julia Stinshoff (37), die aus den Sat.1-Formaten „Danni Lowinski“ oder „Ladykracher“ bekannt ist. Auch wenn die „Sesamstraße“ ein neues Ambiente und einen neuen Star bekommt - Elmo wird gespielt vom Puppenspieler Martin Reinl - bleiben die anderen Promi-Puppen wie Ernie & Bert, Wolle, Pferd, Finchen, Grobi und Krümel weiterhin der Sendung erhalten.

dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare