Schauspielerin verrät ihre Grenzen

Knightley: Genaue Regeln bei Nackt-Aufnahmen

+
Keira Knightley hat klare Grenzen

New York - Hollywood-Schauspielerin Keira Knightley (27) hat genaue Vorstellungen, was sie bei Nackt-Aufnahmen zeigt. Diese verriet sie jetzt in einem Interview.

 „Ich bin ziemlich entschieden, was gezeigt werden darf: nicht die untere Hälfte!“, sagte sie dem US-Magazin „Allure“ (Dezemberausgabe). Mit Oben-ohne-Aufnahmen gebe es bei ihr dagegen keine Probleme, da sie keine große Oberweite habe, betonte die Britin.

Die Entschiedungen seien leichter, wenn man älter werde. "Du kannst sagen: 'Nein.' 'Ja.' 'Nein.'"

Die Bilder aus dem Magazibn-Shooting finden Sie hier.

Zehn Gründe, warum Promis sich ausziehen

Zehn Gründe, warum Promis sich ausziehen

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare