Justin Bieber gibt mit seinem Riesen-Penis an

+
Justin Biebers bestes Stück heisst "Jerry."

New York - Wird er jetzt übermütig? Nach dem großen Erfolg des Teenie-Sängers hat der Mädchenschwarm nun über seinen angeblichen Riesen-Penis gesprochen.

Teenie-Schwarm Justin Bieber hat in einem Interview seinen Fans Recht gegeben, die seinem besten Stück den Spitznamen "Jerry" gaben.

Der Penis des Sängers ist nämlich nach dem Basketballspieler Jerry Sokoloski benannt, der der größte Mann in Kanada ist. Sokoloski misst stolze 2,23 Meter. Der 18-Jährige findet das passend und gab in einem Interview in der Daily Star mit seiner "Männlichkeit" an.

Ob das auch ganz der Wahrheit entspricht Herr Bieber?

tz

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare