Bilder und Videos vom Freitag

Juicy Beats Festival-Samstag wegen Sturmwarnung abgesagt

+

Dortmund - Wegen des in NRW drohenden Sturms haben die Veranstalter den zweiten Juicy Beats Festival-Tag im Dortmunder Westfalenpark abgesagt. Die Veranstalter hatten zuvor mit 47.000 Fans gerechnet.

Unter ungünstigen Wetteraussichten startete das Juicy Beats Festival im Dortmunder Westfalenpark am Freitag. Schon dann wurden für den Festival-Samstag unwetterartige Windstärken angekündigt. 170 Bands und DJs sollten im Dortmunder Westfalenpark über das Wochenende verteilt auftreten. Zum Auftakt am Freitag spielte die Band Fettes Brot. Aufgrund der Absage entfällt unter anderem der Auftritt von DJ Fritz Kalkbrenner. 

Juicy Beats Festival in Dortmund

DJ Alle Farben (hinten zweiter von rechts) mit Fans des Juicy Beats Festivals.

Zur 20. Auflage, die erstmals an zwei Tagen stattfinden sollte, waren bereits im Vorfeld alle 47.000 Karten verkauft worden. Für den Haupttag Samstag hatten die Veranstalter rund 32.000 Besucher erwartetet. Auf Facebook gaben die Veranstalter am Morgen bekannt, dass man sich in Absprache mit Polizei, Feuerwehr, Rettungsdienst und Westfalenpark zu einer Absage des Juicy Beats Samstags entschieden habe. Im nächsten Jahr wolle man das Jubiläum angemessen nachholen.

+++EILMELDUNG: JUICY BEATS SAMSTAG ABGESAGT+++Liebe Festivalbesucher,für den heutigen Tag werden für Dortmund...

Posted by Juicy Beats Festival on Samstag, 25. Juli 2015

Unsere yourzz-Reporter Anna Schienbein und Tim Mielke sprachen am Festival-Freitag mit Marc Nockelmann und Philip Ortmann aus Bönen über das Event:

Warum besuchst ihr Juicy Beats 2015? 

Marc Nockelmann.

Marc Nockelmann: Juicy Beats macht einfach richtig Bock! Man ist mit seinen Freunden unterwegs, kann trinken, Spaß haben und einfach mal den öden Alltagsstress entkommen. So hat jeder die Möglichkeit einen Tag alles aus sich herauszuholen und einfach zu der Musik super mäßig abzugehen. 

Phillip Ortmann: Juicy Beats ist die perfekte Möglichkeit einfach mal alles raus zu lassen! Das macht Spaß man ist mit Freunden unterwegs, und wenn man die ganze Woche arbeiten muss, dann kann man hier super abschalten. Was heißt abschalten, am besten legt man noch einen drauf und geht richtig ab!

Welche Acts begeistern dich am meisten? 

Marc Nockelmann: Sind schon ein paar coole dabei, mal gucken was Morgen noch kommt. Mighty Oaks hört sich auf jeden Fall richtig gut an! Heute wird mit Fettes Brot gerockt und dann mal sehen was heute Nacht noch geht. Denn ich denke, wenn es dunkel ist, jeder seinen Pegel hat, dann muss nur die Musik gut sein. 

Phillip Ortmann.

Phillip Ortmann: Die Acts heute waren ja schon ziemlich gut, sowie Fettes Brot und WEEKEND! Morgen kommt noch Migthy Oaks und Trailerpark die bocken schon ziemlich, und ich versuche sie natürlich beide mitzubekommen. Aber es sind nicht nur die Acts die begeistern, sondern einfach die Stimmung und die Leute auf dem Festival.

Wie würdest du die Stimmung auf Juicy Beats beschreiben? 

Marc Nockelmann: Die Stimmung hier ist einfach phänomenal, ich meine überall sind feiernde und glückliche Menschen, da stört einen selber mal wirklich gar nichts. 

Phillip Ortmann: Juicy Beats ist einfach bombastisch. Ich rate jedem einfach mal die Stimmung hier zu erleben. Und dafür, dass das Festival auch noch hier in der Nähe ist, ist es einfach Bombe! Ich hoffe nächstes Jahr wird es wieder genauso gut!

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare