Schauspieler in Not

Florian David Fitz von Fan bedrängt

+
Florian David Fitz wurde von einem hartnäckigen Fan bedrängt.

Berlin - "Bei Männerherzen 2" wird Florian David Fitz zum Stalker. Jetzt ist der Schauspieler selbst Opfer eines hartnäckigen Fans geworden. Die Frau schenkte ihm sogar einen Zahn.

Schauspieler Florian David Fitz (38) wird von einem besonders hartnäckigen Fan bedrängt. Zweimal habe ihm die Frau auf den Treppen vor seiner Wohnung aufgelauert, erzählte Fitz dem Magazin „Neon“. Während einer Filmpremiere in Berlin habe ihn die Frau überrascht und ihm einen Milchzahn ihres Sohnes übergeben, den sie in eine Grußkarte geklebt hatte. „Es gab deutlich über das Normale hinausgehende Versuche, Kontakt mit Fitz aufzunehmen“, heißt es von der PR Agentur des Schauspielers. Fitz („Vincent will Meer“, „Männerherzen“) bringt am 20. Dezember sein Regiedebüt „Jesus liebt mich“ ins Kino - eine Tragikomödie mit Fitz und Jessica Schwarz in den Hauptrollen.

dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare