Vierjährige nach Sturz aus zweitem Stock schwer verletzt

+
Das Mädchen fiel aus mehr als sechs Metern Höhe aus dem Fenster.

Bergheim - Ein vierjähriges Mädchen hat einen Sturz aus dem zweiten Stock eines Mehrfamilienhauses überlebt.

Nach Angaben der Polizei war das Kind am Donnerstag beim Spielen mit zwei anderen Kindern auf die Fensterbank geklettert und aus dem geöffneten Fenster 6,50 Meter tief gestürzt. Das Mädchen wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare