Keine Spur von gestohlenen Äffchen

+
Neun Totenkopfäffchen wurden aus dem Tierpark Eckenhagen gestohlen.

Reichshof - Nach wie vor fehlt jede Spur von acht Totenkopfäffchen, die aus einem Tierpark in Reichshof (Oberbergischer Kreis) gestohlen wurden.

"Wir wissen nicht, wo sie sind und wer sie uns genommen hat", sagte Werner Schmidt vom Affen- und Vogelpark Eckenhagen am Mittwoch. Diebe hatten am Sonntag oder Montagmorgen ein Vorhängeschloss geknackt und die Tiere mitgenommen.

"Es wurde gezielt eine Zuchtgruppe geklaut", sagte Schmidt. "Die müssen sich ausgekannt haben." In NRW waren bereits mehrfach Affen aus Zoos geraubt worden, unter anderem in Dortmund, Krefeld und ein weiteres Mal aus Reichshof.

Bereits im Februar wurden neun Totenkopf-Äffchenaus dem Tierpark gestohlen. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare