Kettenkarussell von Kirmesplatz in Neuss gestohlen

+

Neuss - Auf dem Kirmesplatz in Neuss ist ein historisches Kettenkarussell gestohlen worden. Eine Schaustellerfamilie hatte das 15 Tonnen schwere Karussell zum Transport auf einen Anhänger geladen.

Vermutlich seien die Diebe dann mit einem Lastwagen gekommen und hätten das Karussell weggeschafft, teilte die Polizei am Dienstag mit. Das Fahrgeschäft ist ein Erbstück und eine wichtige Einnahmequelle der Schaustellerfamilie. "Das ist besonderes Diebesgut, und die Wahrscheinlichkeit ist höher als bei einem Fahrrad, dass wir das Karussell finden", sagte ein Sprecher der Polizei in Neuss. - lnw

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare