Nach Starkregen: Fünf Verletzte bei Unfall auf A2 bei Beckum

Beckum - Auf der überschwemmten Autobahn 2 bei Beckum (Kreis Warendorf) sind am Montagabend zwei Autos zusammengestoßen und insgesamt fünf Insassen verletzt worden - vier von ihnen schwer.

Ein 25-jähriger Fahrer hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Das Auto kam ins Schleudern.

Der Fahrer eines dahinter fahrenden Autos mit insgesamt fünf Insassen konnte nicht mehr ausweichen. Beide Fahrzeuge prallten zusammen. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare