Zwei Verletzte bei Unfall auf der A2 bei Kamen

+
.

[Update 16.20 Uhr] Kamen/Dortmund - Mindestens zwei Lkw sind am Dienstagmorgen bei einem Unfall auf der Autobahn 2 in Richtung Oberhausen verwickelt gewesen. Zwei Personen wurden verletzt.

Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge fuhr ein 51-jähriger Mann aus der Tschechischen Republik zur genannten Zeit mit seinem Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen der A2 in Richtung Oberhausen. Eigenen Angaben zufolge musste er sein Fahrzeug zwischen dem Kamener Kreuz und der Anschlussstelle Kamen/Bergkamen verkehrsbedingt abbremsen. Dies übersah der dahinter fahrende 59-Jährige aus Unna in seinem Lkw offenbar und fuhr auf den Sattelzug auf.

Durch den Unfall wurde der 59-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt und verletzte sich schwer. Der 51-Jährige verletzte sich leicht. Rettungswagen brachten sie in ein Krankenhaus.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 150.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme musste die A2 in Richtung Oberhausen vorübergehend komplett gesperrt werden. Sie ist seit 12 Uhr mittags wieder frei befahrbar. - eB

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare