NRW erwartet diese Woche insgesamt 7000 Flüchtlinge

Arnsberg/Düsseldorf - Die Bezirksregierung Arnsberg rechnet damit, dass allein in dieser Woche insgesamt 7000 Flüchtlinge nach NRW kommen.

"Wie viele nächste Woche kommen, kann keiner genau wissen", sagte ein Sprecher auf Anfrage. Weil die Zahl unkalkulierbar sei, gehöre es momentan zum Tagesgeschäft, neue Notunterkünfte einzurichten. Insgesamt gibt es zurzeit 120 Notunterkünfte des Landes. - dpa

Quelle: wa.de

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare