Arbeiter stürzt von Gerüst im Fußballmuseum

+
Der Bauarbeiter verletzte sich beim Sturz aus sechs Metern schwer.

Dortmund - Ein Arbeiter ist am Donnerstagmorgen im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund aus etwa sechs Metern Höhe mit einem Gerüst umgestürzt.

Der Arbeiter verletzte sich dabei schwer. Das fahrbare Metallgerüst sei umgefallen, als es an einen anderen Standort bewegt werden sollte, teilte die Bezirksregierung Arnsberg mit. Den genauen Unfallhergang muss der Arbeitsschutz noch untersuchen. Das Fußballmuseum soll im Oktober eröffnen. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare