23-Jähriger aus Olpe stirbt bei Motorradunfall

+

Hilchenbach - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 62 in Hilchenbach (Siegen-Wittgenstein) ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 23-jährige Fahrer aus Olpe sei vermutlich zu schnell gefahren und dadurch in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn gestürzt, berichtete die Polizei am Samstag.

Bei dem Unfall, der sich schon am Freitag ereignete, hatte sich das Motorrad unter einem Lkw verkeilt, wodurch dieser von der Fahrbahn abkam und in Brand geriet. Der Lkw-Fahrer sowie sein Beifahrer konnten das brennende Fahrzeug rechtzeitig verlassen.

Der Motorradfahrer starb trotz sofortiger Erste Hilfe-Maßnahmen wenig später im Krankenhaus. "Auf dieser Strecke passieren regelmäßig Unfälle", sagte ein Sprecher der Polizei. Die Straßenführung verleite zum rasanten Fahren. Früher fanden dort offizielle Rennen statt. - dpa

Quelle: wa.de

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare