Am Freitag geht es wieder los

Leser-Quiz: Wie gut kennen Sie den Stunikenmarkt? 

+

Hamm - Wissen Sie eigentlich, woher der Stunikenmarkt seinen Namen hat? Oder wie schnell das schnelleste Karussell in diesem Jahr unterwegs ist? Mit unserem Quiz können Sie Ihr Wissen rund um die Hammer Kirmes testen.

Und wer weiß - vielleicht lernen Sie dabei sogar noch etwas Neues? Wir haben den Schaustellerverein um ein paar Antworten auf unsere Fragen rund um den Stunikenmarkt gebeten. Hier können Sie herausfinden, ob Sie so gut informiert sind wie die echten Kirmesleute:

Klick in unser Stunikenmarkt-Ressort

Öffnungszeiten in der Übersicht:

Freitag von 16 bis 24 Uhr,

Samstag von 13 bis 24 Uhr,

Sonntag von 12 bis 23 Uhr,

Montag von 14 bis 23 Uhr,

Dienstag von 14 bis 23 Uhr.

Das kostet der Kirmesbesuch:

Liebe Kirmes-Fans:

In diesem Ressort werden Sie in den kommenden Tagen jede Menge weitere Infos sowie aktuelle Fotos und Videos finden. Wiederkommen lohnt sich also!

Wer mit dem Musikexpress fahren möchte, zahlt 3 Euro. Das Riesenrad mit einer beeindruckenden Aussicht auf Hamm kostet pro Fahrt 4,50 Euro (Kinder: 3 Euro), und für vier Karten für den Autoscooter zahlt man 6 Euro. Denselben Preis zahlt man für das Kinderkarussell: Auch dort kosten vier Karten sechs Euro. Das „Kopf-über“-Fahrgeschäft „Jekyl & Hyde“ ist vor allem für Wagemutige und Schwindelfreie geeignet und verspricht für 5 Euro einen richtigen Nervenkitzel.

Neben den Fahrgeschäften wird es wieder zahlreiche Essens- und Süßwarenstände geben. Für viele Kirmesbesucher gehört die Tüte gebrannter Mandeln einfach dazu. Durchschnittlich zahlt man für 100 Gramm 3 Euro, eine Tüte frisches Popcorn geht bei 2 Euro los.

Quelle: wa.de

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare