Zeitersparnis

Fingertipp statt Code: Google vereinfacht Anmeldung

+
Google erleichtert Nutzern die Anmeldung für seine Dienste.

Berlin - Wer sich mit seinem Smartphone bei einem Google-Dienst anmeldet, kann dabei jetzt einen Schritt weglassen. Vorher müssen allerdings die Einstellungen beim Google-Konto geändert werden.

Bestätigungsklick statt Sicherheitscode: Mit Google Prompt will der Internetriese die Zweifaktorauthentifizierung erleichtern. Melden sich Nutzer für Google-Dienste an, erhalten Sie künftig statt eines mehrstelligen Sicherheitscodes zur Bestätigung der Anmeldung nur noch eine Ja/Nein-Aufforderung auf ihr Smartphone. Die einfachere Authentifizierung kann in den Einstellungen des Google-Kontos unter "Mein Konto/Anmeldung und Sicherheit/Anmeldung bei Google" aktiviert werden. 

Android-Nutzer müssen zunächst die Google-Play-Services auf den neuesten Stand bringen, auf iOS-Geräten muss die neueste Version der Google-Suche-App installiert sein.

Irre: Das alles passiert während einer Online-Minute

dpa

Mehr zum Thema

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das Login-Formular anmelden.
Netiquette
Hinweis: Kommentieren Sie fair und sachlich! Rassistische, pornografische, menschenverachtende, beleidigende oder gegen die guten Sitten verstoßende Äußerungen sind verboten und werden gelöscht.

Kommentare